- von den Wendlandmöpsen - Wendlandpuggle (ehemals Moorhofpuggle)
- von den Wendlandmöpsen- Wendlandpuggle(ehemals Moorhofpuggle)

Das Thema Hundeschule ist eine Sache, die mir sehr am Herzen liegt.

Ich gebe mein Bestes, um einen gesunden, gut sozialisierten Welpen abzugeben.

Aber wie geht es dann weiter? Wie wird aus dem süßen kleinen Welpen ein echter Traumhund? Zufällig, nebenbei? Selten... Also sollten 1-2 Fachbücher zur Hundeerziehung den Grundstein legen.

Eine gute Hundeschule lohnt sich. Ein Hundeleben lang.

Erst die Welpengruppe, dann Junghundgruppe, etwas Begleithundetraining.

Aber was zeichnet denn eine gute Hundeschule aus?

Wie finde ich einen kompetenten Hundetrainer, der auch mehr bietet, als Sitz/Platz/Bleib.





Unter diesem Link finden Sie deutschlandweit Canisabsolventen :

www.canis-kynos.de/Canis-Absolventen

Diese zertifizierten Hundetrainer haben eine dreijährige Ausbildung durchlaufen. Lesen Sie sich mal den Ausbildungsinhalt durch. Und fragen Sie jeden Hundetrainer, bevor sie sich ihm anvertrauen, nach seiner Qualifikation. Seien Sie kritisch.





Diesen Text habe ich kopiert von der Seite des Canis Zentrum für Kynologie:

 



Aktuelles 21.04.17 : Wir haben Mopswelpen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephanie Neufeind